Schadensbericht


Unfallhergang


Der Unfall ereignete sich im Oktober 2020. Überraschend war er jedoch für keinen. Die vier leidenschaftlichen Musiker, Daniel, Darius, Jan und Kelvin machten bereits vor ihrem Zusammenprall unabhängig voneinander Musik. Seit Teenagerjahren sammeln sie Bühnenerfahrung. Gemeinsam teilen sie nun ihre Leidenschaft für Pop-Punk und laden mit ihren ehrlichen und mitreißenden Songs zum Mitsingen und Abrocken ein.


Beschreibung des Schadens


Als bunter Haufen erprobter Musiker erzählen sie unter dem Namen „Damage Report“ Geschichten, die das alltägliche Leben schreibt - die so genannenten „Schadensberichte“, welche jeder kennt und versteht. Sie sind inspiriert von den Höhen und Tiefen des Lebens. Die Songs handeln von den Herausforderungen des Erwachsenwerdens, trotz des unaufhörlichen Dranges den unbeschwerten Teenager in sich zu behalten, von Partys und der Liebe. Dabei sind sie ehrlich, direkt und aus dem Herzen kommend, verpackt in eingängigen Melodien mit kraftvollen Sounds. Diese Sounds werden nicht nur selbst geschrieben, im Proberaum hoch und runter geübt und auf der Bühne performt, sondern im Tonstudio von Darius Pesel eigenhändig produziert, welcher Musikproduktion studiert hat. Daniel erkannte schon früh seine Leidenschaft für Musik- und Videoproduktion, woraus mehrere Musikvideos entstanden sind.Die Qualität ist den Jungs besonders wichtig.